Hohes Moor – frozen

Anfang März – Ihr erinnert Euch – da hatten wir diese sibirische Kältewelle bei herrlichem Sonnenschein 🌞 Eigentlich wollte ich dem Hohes Moor mal einen Besuch bei Nebel abstatten, aber die Idee bei der Kälte war auch nicht schlecht, denn das Moor war gefroren und so hatten ich eine ganz andere Perspektive … es war ein wunderschöner Spaziergang und ich habe wunderschöne Landschaftsaufnahmen machen können   herzlichst eure,

Schweißgebadet – warum hat mir keiner gesagt, dass der Frühling im Alten Land zu Besuch war

Mittags mit Wilma durch die Obstplantagen am Höhenweg – das ist schon fast ein Ritual! Ich liebe diese Spaziergänge, aber warum immer auf demselben Pfad? Heute habe ich meine Routine durchbrochen und bin mit Wilma am Lühedeich Richtung Guderhandviertel spaziert! Die Kamera natürlich dabei sowie auch Mütze, Schal und Handschuhe! Ich war schweißgebadet, als ich wieder zu Hause war, obwohl ich mich meiner Wollaccessoires schnell entledigt hatte – warum hat mir keiner gesagt, dass heute der Frühling im Alten Land zu Besuch war? Herzliche Frühlingsgrüße, Eure

Claudia

Extrem blumig

Moin ihr Lieben, es wird langsam wieder farbig in den nördlichen Gefilden 🙂 ! So war ich letzte Woche mal in meinem Garten unterwegs und habe ein paar Nahaufnahmen von meinen Blümchen gemacht und diese Fotos etwas extremer bearbeitet! Ich wünsche euch ein schönes und hoffentlich sonniges Wochenende, eure

Logo_gesicht