Hohes Moor – frozen

Anfang März – Ihr erinnert Euch – da hatten wir diese sibirische Kältewelle bei herrlichem Sonnenschein 🌞 Eigentlich wollte ich dem Hohes Moor mal einen Besuch bei Nebel abstatten, aber die Idee bei der Kälte war auch nicht schlecht, denn das Moor war gefroren und so hatten ich eine ganz andere Perspektive … es war ein wunderschöner Spaziergang und ich habe wunderschöne Landschaftsaufnahmen machen können   herzlichst eure,

Freue mich über Kommentare...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s