Natur & Golf auf Usedom im Best Western Baltic Hill in Korswandt

Usedom 004Usedom ist wunderschön und noch schöner, wenn man die herrlichen Urlaubstage auch in einem guten Hotel verbringen darf! Und so mein Hoteltipp für Usedom für euch: das Best Western Baltic Hill in Korswandt! I love it! Hier passte für uns einfach alles. Ein schön gelegenes Hotel mit angrenzendem 19-Loch Golfplatz „Baltic Hills Golf„. Großzügig, modern und gemütlich eingerichtete Zimmer  – super freundliches Personal (was eigentlich selbstverständlich sein sollte, aber leider dennoch eher selten anzutreffen ist) – schöner (und auch ausreichend großer) Frühstücksraum mit Blick auf den Golfplatz – Regendusche im angenehm großen Badezimmer – herrlich gestalteter Wellnessbereich mit beheiztem Außenpool – Golfplatz mit gutem Restaurant und äußerst gutem Service – und natürlich nicht zu vergessen – Hunde sind erlaubt und gern gesehen! Wir haben uns im Hotel Fahrräder ausgeliehen und sind durch einen wunderschönen Wald nach Kamminke ans Haff gefahren, hier empfehle ich den Räucherfisch der Fischräucherei „Klönsnack“ Kamminke – Fisch mit Blick auf das Haff- einfach grandios und rustikal. Schiebt eure Fahrräder die steile und wunderschön urige Dorfstraße runter, hier hat man das Gefühl, dass die Zeit stehen geblieben ist <3! Und natürlich müsst ihr euch die Kaiserbäder ansehen und eine Runde am Strand spazieren gehen … Jetzt noch ein paar Worte zum Golfplatz, er ist ziemlich neu (hier und da muss es noch ein wenig grüner werden) und wie der Name Baltic Hills Golf“ vermuten lässt, sehr hügelig und sehr schön in die Landschaft integriert! Wir hatten 2 schöne 9 Loch Runden! Da ich Golfanfänger bin und noch nicht viele Golfplätze bespielt habe, belasse ich es mal bei dieser Beschreibung 🙂 ! Sehr gut hat mir jedoch gefallen, das wir durch einen Elektocartgetränkewagen mit Kaffee und Wasser während des Spiels versorgt wurden! Hut ab, diesen Service wünsche ich mir auch in  unserem Verein! So und nun zum Schluss noch ein besonders großes Lob an den Chef des Hotels und des Golfplatzes, der unseren Weg an diesem langen Osterwochenende ein paar Mal kreuzte und der uns zu einem schönen Osterspaziergang (inklusive Zitat aus Goethes Osterspaziergang) mitgenommen hat (leider war der versprochene Seeadler gerade abwesend). So, und falls ihr nun auch Lust auf Usedom und die Baltic Hills bekommen habt, dann vergesst nicht, dem Lutz einen schönen Gruß von mir zu bestellen!

Sonnige Grüße eure,

Claudia

 

 

Advertisements

Freue mich über Kommentare...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s