Strandspaziergang in St. Peter-Ording

Hier nun wie angekündigt der 2. Blogspot (hier findet ihr den 1. Blogspot) zu meinem Kurzurlaub in Sankt Peter-Ording (SPO). Ein Spaziergang von der Seebrücke in SPO-Bad nach SPO-Ording! Hier befindet sich das Paradies der Strandsegler und Kitebuggyfahrer. Kilometerlanger (14km lang, bis zu 2km breit), fester und glatter Sand lassen die Fahrer Geschwindigkeiten bis zu 130km/h erreichen – was für ein Spaß!? Hier kann sich jeder in einem Schnupperkurs mal ausprobieren oder auch nur als Beifahrer in einem Doppelsitzer ein bisschen Geschwindigkeit genießen! Jetzt aber meine Impressionen zum grandiosen Strandtreiben, leider ohne Möwengeschrei, Wellenrauschen und dem permanenten Säuseln des Windes 😉

In love with SPO, eure

Claudia

Advertisements

2 Gedanken zu “Strandspaziergang in St. Peter-Ording

Freue mich über Kommentare...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s